Sommerjazz Einschlingen 20. bis 26.8.2018

20. bis 26.8.2018 (größtenteils ausgebucht) Workshop Sommerjazz in Einschlingen bei Bielefeld

Vormittags Instrumentalunterricht, Harmonielehre, Improvisationslehre und Rhythmik in drei Schwierigkeitsgraden, nachmittags Combospiel in verschiedenen Stilrichtungen des Jazz und Schwierigkeitsgraden, mit Stücken von Jazzstandards bis zur Eigenkomposition von TeilnehmerInnen oder Dozenten, wo die am Morgen gelernte Theorie erprobt werden kann.

Der Workshop richtet sich an Teilnehmer_innen, die sich auf ein Jazzstudium vorbereiten wollen oder die in semiprofessionellen oder professionellen Bands spielen, aber auch Amateure sind herzlich willkommen.

Ein Konzert der Dozenten am Mittwoch und das Teilnehmer_innen – Konzert am Samstagabend runden den Workshop ab.

Achtung: Workshop Saxophon, Workshop Gesang, Workshop Gitarre und Workshop Bass sind bereits ausgebucht – gerne können Sie sich auf die Wartelisten setzen lassen.

Leitung:

  • Uli Beckerhoff, emeritierter Prof. für Trompete, Folkwanghochschule Essen
  • Norbert Gottschalk, Dozent für Gesang, Hochschule für Kunst, Musik und Design Freiburg
  • Michael Küttner, Prof. für Schlagzeug, Musikhochschulen Mannheim und Köln
  • Rolf Marx, Dozent für Konzert- und E-Gitarre an den Musikschulen der Städte Leverkusen und Brühl
  • Matthias Nadolny, Dozent für Saxophon, Folkwanghochschule Essen
  • Gunnar Plümer, Dozent für Bass, Leiter der Jazzabteilung der Musikschule der Bundesstadt Bonn
  • Otto Wolters, Dozent für Piano

Ort:

Bildungsstätte Einschlingen
Schlingenstraße 65
33649 Bielefeld

Beitrag:

  • 510,- Euro inkl. Unterkunft (DZ) und Verpflegung,
  • 420,- Euro mit eigenem Zelt oder Wohnmobil

Termin:

20.08.2018, 12:00 Uhr bis 26.08.2018, 14:00 Uhr

Autor 20 Seitenabrufe seit 03. August 2018